News

Edelschliff 2017 stammt aus Bad Kreuznach

Der „Edelschliff 2017“ kommt aus dem Weingut Gemünden aus Bad Kreuznach. Eine mit Weinexperten besetzte Jury kürte den trockenen Riesling der Winzerfamilie aus der Lage Kreuznacher Brückes zum Sieger des Weinwettbewerbs, der von den beiden Vereinen Weinland Nahe und Deutsche Edelsteinstraße zum 19. Mal veranstaltet wurde.

25 trockene Nahe-Rieslinge des neuen Jahrgangs 2016 standen dabei zur Wahl. Für die prunkvolle Ausstattung mit dem Edelstein sorgt die Goldschmiede der Asbacher Hütte, ein Betrieb der „Diakonie Werkstätten kreuznacher diakonie“.